Samstag, 19. November 2011

Jeff

Länderspielpause - Farfan verletzt - nun doch im Winter bereits verkäuflich?
Nun ja, Geld regiert die Welt und wenn ein Verein im Winter genügend für den Flügerflitzer aus Peru hinblättert, dann wird er weg sein. Doch genauso wie im Fall des ehemaligen Schalker Jungens zwischen den Pfosten seiner Heimatstadt muss man m.E. auch die Opportunitätskosten berücksichtigen: Champions-League, garantierte 10 Mio. Mit einem Farfan ist ein Platz unter den ersten Vier der Liga realistisch! Was ohne ihn?

Die These steht im Raum: Mit Jefferson Farfan in der Rückrunde schaffen wir den Champions-League-Platz - ohne ihn nicht...

Ergo: behalten wir ihn und lassen den Peruaner im Sommer '12 ohne Ablöse ziehen, haben wir immerhin noch die 10 Mio, welcher uns die CL einbringt. Davon abziehen muss man sein Gehalt für Jan.-Mai, auch ein kleines Sümmchen. Mit den Einnahmen der CL kann man allerdings auch wieder neue "Stars" (?) holen. CL ist ein gutes Argument für viele europäische Spitzenspieler in Vertragsverhandlungen, womöglich auch für Rául!? Die Mannschaft und der Verein sind mittlerweile so gefestigt, dass ein Erreichen des Achtelfinales in günstiger Konstellation nie unmöglich ist, und weitere Einnahmen generieren kann...

Ich denke, ein nicht ganz einfaches Unterfangen und Entscheidungsfindung für unsere sportliche Spitze, welche in den letzten Monaten m.E. sehr gute Arbeit ablieferte... Die Höhe der möglichen Ablöse, sowie anfragende Verein spielen sicherlich eine große Rolle in dieser Angelegenheit...

Sportliches Tagesgeschäft: gleich gegen die Freunde aus Nürnberg, welche seit 7 Spielen nicht mehr gewonnen haben. Immer gefährlich sowas. Zudem fallen Jeff und Benny Höwedes aus. Denke, dass der Trainer Pukki für Farfan auflaufen lassen wird, und Höger in die Abwehr stellt (wobei ich persönlich lieber Uchida dort sehen wollen würde). Dennoch: normalerweise sollte bei unseren Ansprüchen heute nichts schief gehen. Das Lautern-Spiel sollte den Jungs Warnung genug sein. Ich tippe auf ein ungefährdetes 3:1

Für das Derby nächste Woche haben meine Jungs nun alles geklärt: keine Schule, keine Arbeit... Alle an Bord! Sollten mit Zug fahren, oder!?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen